Kräuter-Dips

„Feine Kräuter-Dips für alles Gemüse, das man roh essen kann”

Besonders lecker sind: Chicorée, Gurken, Möhren, Radieschen, Rettich, Staudensellerie und Paprika. Alle Dips sind auch hervorragend zu Steaks, Backkartoffeln, Chips und Nachos oder einfach als Brotaufstrich geeignet. Einfach einrühren in Créme Fraiche, Quark, Joghurt, Sauerrahm, Mayonnaise oder Ketchup.

Anschließend 10 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Einmal zubereitet sind Sie auch 2-3 Tage abgedeckt im Kühlschrank haltbar und lassen sich so auch gut für Grillfeiern, Partys oder für das kalte Buffet vorbereiten. Wer Rohkost mit leichten oder kalorienarmen Dips bevorzugt (z.B. im Rahmen einer Diät) verwendet einfach einen Magerjoghurt oder Magerquark. Alle Dips sind frei von Glutamat!

Kräuter Dip - Käse/Kräuterrahm Kräuter Dip - Mexican Blend Kräuter Dip - Al Capone Kräuter Dip - Kräuter Zauber Kräuter Dip - Samba Blend Kräuter Dip - Quark Kräuter Kräuter Dip - Akropolis Kräuter Dip - Kräuter Dill Kräuter Dip - Allgäuer Kräuter
Zeige Produkte

Das sagen unsere Kunden:

Bild Produktverpackung
✭✭✭✭✭

Kräuter Haustee

Mein absoluter Favorit unter den Tees! Auch gerne wenn eine Erkältung im Anmarsch ...

Verfasst am 12.12.2013 von Susanne Loch

Bild Produktverpackung
✭✭✭✭✭

Kräutertee Hagebuttenschalen

Je nachdem wie kräftig der Geschmack sein soll ich habe 3 Esslöffel für 350 ...

Verfasst am 28.04.2014 von

Bild Produktverpackung
✭✭✭✭✭

Meerrettichsenf - scharf

Der BESTE Senf den ich je hatte, KÖSTLICH zu Kochfleisch. Geschmacklich einfach ...

Verfasst am 23.04.2014 von Hartmut Bellersheim

 

Partnershop von: Dolcana Feinkost
TEILEN
x

Teilen

Kopiere diesen Link und schicke ihn an deine Freunde: